2013. május 5., vasárnap

Lektion 81. - Frühlingsarbeiten im Garten

Hallo, ich grüße dich zum Deutschseminar!

Draußen ist Sommer - das ist ein Film und bedeutet auch meine Freizeitbeschäftigung.
Im Garten gibt es jetzt viel zu tun, deshalb schreibe ich erst jetzt. /deshalb - mondatrésznek számító mellérendelő kötőszó, utána rögtön az ige következik
Wir haben einen großen Garten auf dem Land, und nach einem langen Winter ist es nicht einfach, alles in Ordnung zu bringen. /haben + Akkusativ, nach + Dativ és zu + Infinitiv
Der Frühling ging, der Sommer kam, und es war so warm wie nie seit 1400 Jahren. (Quelle: Fachmagazin Nature Geoscience
Das ist schon die globale Erwärmung. :(

Und was ich im kurzen Frühling gemacht habe? 
Ich habe Spinat, Mais, Tomaten gesät.
Bevor die Samen gesät werden, müssen wir den Boden vorbereiten. /Passiv szerkezet és időhatározói mellékmondat
Vielleicht müssen wir auch graben.





graben (ä)h.gegraben - ásni
säen - vetni 

ich säe, du säst, er sät, wir säen, ihr sät, sie säen - ragozás jelen időben
ich säte, du sätest, er sätet, wir säten, ihr sätet, sie säten - Präteritum
ich habe gesät, usw - Perfekt
Mint látható, gyenge ige (schwaches Verb), csak azért írtam le ennyi formáját, mert valahogy nem tűnik annyira magától értetődőnek.

Guten Wochenstart!
Tschüss!

Nincsenek megjegyzések:

Megjegyzés küldése